[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4708: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4710: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4711: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4712: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
Borna diskutiert! • Thema anzeigen - Beiträge bearbeiten

Beiträge bearbeiten

Tipps zur Website? Anregungen für Erweiterungen? Es fehlt noch etwas?
Link geht nicht? Bitte hier entlang...

Interessierter
Beiträge: 81
Registriert: 12. Nov 2011, 23:56
BeitragVerfasst: 16. Dez 2011, 19:59
Hallo leider kann ich meinen letzten Beitrag "Rückerstattung von Trinkwasserbeiträgen" nicht bearbeiten. Hier fehlt mir der Button in der Anzeige.
:(

Bei diesem Beitrag geht es aber. :motz:
Zuletzt geändert von obirah am 16. Dez 2011, 20:01, insgesamt 1-mal geändert.

Interessierter
Beiträge: 81
Registriert: 12. Nov 2011, 23:56
BeitragVerfasst: 16. Dez 2011, 20:47
jetzt geht es hier auch nicht mehr :cry:

Administrator
Beiträge: 78
Registriert: 8. Jul 2011, 15:24
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 09:47
Hallo Obirah,

die Bearbeitungsfunktion für Beiträge ist absichtlich so eingestellt, dass man nur einen bestimmten Zeitraum hat seinen eigenen Beitrag zu ändern.
Diese funktion ist so gewollt. Deshalb war auch dein Button dann "weg" ;)

VG

DerPolt
Zuletzt geändert von polt am 19. Dez 2011, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
__________________________________________________
Wiederstand ist zwecklos. Ihr PC wurde soeben assimiliert.

Interessierter
Beiträge: 81
Registriert: 12. Nov 2011, 23:56
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 12:13
Aha, hmm... ganz schön kurz, wie lange besteht denn die Möglichkeit zur (Nach)bearbeitung?
Übrigens scheint löschen auch nicht möglich. Das sehe ich durchaus kritisch und rege hiemit an darüber nachzudenken. Nicht erst seit den Diskussionen um Facebook ist das Thema wichtig, ich meine Inhalte müssen löschbar bleiben!
Euer obirah

Administrator
Beiträge: 78
Registriert: 8. Jul 2011, 15:24
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 15:36
Hallo Obirah,

momentan steht die Zeit, die du zum löschen oder zum Ändern von Beiträgen hast aus 10 Minuten.

Um auf den Facebook Vergleich zu kommen, muss ich mal entgegen setzen, dass wir in unserem Forum nun gerade mal noch nicht ganz 30 Mitglieder haben. Sollte da jemand den Wunsch haben mit allen Beiträgen gelöscht zu werden, so wird das bei uns noch ganz und gar händisch gemacht. :)

Über die Zeitspanne, kann man gern diskutieren was dort ein angemessener Wert ist. Ich persönlich bin da völlig frei.

Der Grundgedanke war eigentlich jener: Ein Nutzer, der z.B. am 1.12. einen Beitrag zu einem Thema schreibt, soll diesen nicht mehr ändern können nur weil am 24.12. Weihnachten ist und sich die Meinung desjenigen geändert hat.

Wir haben da Bedenken, dass jemand Nachträglich Texte ändert.

Was denkst du denn, was eine angemessene Zeit wäre?

Viele Grüße

DerPolt
__________________________________________________
Wiederstand ist zwecklos. Ihr PC wurde soeben assimiliert.
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 19:18
Hallo Polt.
Ich nehme an, mit meiner folgenden Meinung aus den Herzen von obirah und bestimmt auch anderer Mitglieder zu sprechen.

Auch ich finde die Zeit von 10 Minuten zur Beitragsänderung, aus folgenden Gründen, als zu kurz bemessen.
- Bei dem Einstellen von umfangreicheren Texten, wird eine Korrekturlesung problematisch, um einen evtl. missratenen Satzbau ect. zu überarbeiten.
- Bei dem Durchlesen eines selbst gerade eingestellten Textes, kommen evtl. noch einige Gedanken hinzu, welche man im Beitrag einarbeiten möchte.
- Oder es treten ander Störfaktoren auf, welche einen daran hindern, den gerade eingestellten Beitrag zu korrigieren.

Eine maximale Möglichkeit von einem Tag zur Änderung eines Beitrages sollte meiner Ansicht schon gegeben sein, um sein geistiges Eigentum noch einmal überdenken zu können. Eventuell noch eine Kernaussage hinzufügen zu können.
Ich glaube nicht, dass im Nachhinein bearbeitete/korrigierte Beiträge so verändert werden, dass sie aus dem Zusammenhang einer Diskussion gerissen werden.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

Interessierter
Beiträge: 81
Registriert: 12. Nov 2011, 23:56
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 20:29
Ich wäre für eine Woche!

Euer obirah
Zuletzt geändert von obirah am 19. Dez 2011, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 19. Dez 2011, 22:48
obirah,
"mit allen Mittel(n)" wollen wir hier nicht den kleinsten Faselfehler kritiesieren.
Das passiert schon einmal. Wir sind nun mal nicht fehlerfrei und manchmal liegt es auch an der Tastatur.
Letztendlich kommt es auf den Inhalt des Beitrages an, bei welchem man sich auch schon einmal, inbesondere bei Schachtelsätzen, verhaspeln kann und was das Lesen des Inhaltes erschwert.
Welcher Deutschlehrer ist hier für nur sehr kurze 10 Minuten? :mad:
Zuletzt geändert von Texan am 19. Dez 2011, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

Administrator
Beiträge: 78
Registriert: 8. Jul 2011, 15:24
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 20. Dez 2011, 14:48
Hallo Leute,

ich denke, dass ein Tag gerechtfertigt sein sollte um Änderungen am Satzbau und an der Rechtschreibung vor zu nehmen. Außerdem sind wir ja nicht hier um Noten im Fach Deutsch zu vergeben. (Das hoffe ich jedenfalls ;) ).

Was sagt Ihr?

VG

DerPolt
__________________________________________________
Wiederstand ist zwecklos. Ihr PC wurde soeben assimiliert.
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 21. Dez 2011, 01:03
Polt,
mir liegt eher das Rechnen oder aber auch die höhere Mathematik.
Mit 86400 Sekunden (1440 Min.) zur Beitragsänderung bzw. - korrektur, gehe ich mit.
Bei dem Notenverteilen sollte sich jeder zurückhalten.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

Interessierter
Beiträge: 81
Registriert: 12. Nov 2011, 23:56
BeitragVerfasst: 2. Jan 2012, 19:54
Also Jungs, egal ob 1 Tag oder 1 Woche. Jetzt schmeißt erst mal die unsäglichen 10 Min. raus!
:motz:
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 256
Registriert: 19. Jul 2011, 17:02
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 2. Jan 2012, 21:28
Habe es jetzt auf 24h eingestellt.
ok so?
Zuletzt geändert von raceface am 2. Jan 2012, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Interessierter
Beiträge: 93
Registriert: 13. Nov 2011, 21:33
BeitragVerfasst: 6. Jan 2012, 22:35
Wer war da?

Insgesamt waren 156 user online :: 10 registrierte, 1 versteckte und 145 Güste (Basierend auf den heute aktiven Benutzern)
Der Besucherrekord liegt bei 183, die am Mi 28. Dez 2011 online waren.

Hallo Admins! ändert doch bitte mal das "Güste" in "Gäste". Nur der Ordnung wegen.

Danke! :)
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 256
Registriert: 19. Jul 2011, 17:02
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 6. Jan 2012, 22:38
Ja danke!
Der Fehler ist schon bekannt! :)

Interessierter
Beiträge: 181
Registriert: 12. Nov 2011, 19:24
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 17:52
zu Benutzer:

Heute haben sich 5 neue Benutzer aus 4 Ländern angemeldet.

Ohne Beiträge aber auf S.der Mitglieder mit verlinkter Website!

Ist dies gewollt oder sollte der Administrator S.3 komplett löschen? Abstimmung mit Susi K. sinnvoll.
Zuletzt geändert von dieter am 13. Feb 2012, 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 23:33
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

Zurück zu Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron