Ein Markt ohne Grenzen?

Presseberichte, Internetseiten...

Beginner
Beiträge: 32
Registriert: 29. Mai 2018, 13:03
BeitragVerfasst: 10. Sep 2018, 13:47
Hey Leute!

Gestern lief im Fernsehen eine Reportage über die großen Tech-Unternehmen, die derzeit das Internet "bestimmen" und mittlerweile in Branche vorstoßen, auf denen sie komplett neu sind. Die haben auch irgendwas gesagt, dass Amazon jetzt auch in die Logistik geht?! Wie geht das so einfach? Kann der Online-Handel soviel Geld erzeugen, dass man als Unternehmen in neue unbekannte Welten vorstoßen kann? Wird das auch irgendwie reglementiert oder ist man durch das Internet und seinen Freiheiten machtlos dagegen?

Beginner
Beiträge: 48
Registriert: 27. Jun 2018, 11:23
BeitragVerfasst: 11. Sep 2018, 14:48
Hi,

ich dachte eigentlich, dass es "Amazon Logistics" schon länger gibt?

Amazon hat doch noch viel seltsamere Ideen. Zum Beispiel Zugang zu den Wohnungen seiner
Kunden zu haben damit auch jedes Paket ausgeliefert werden kann oder Dinge schon für uns zu bestellen, selbst wenn man sich darüber noch gar keine Gedanken gemacht hat.

Aber angeblich sollen die "anarchischen Zeiten" im Internet vorbei sein (https://www.steuerberaterscout.de/Magaz ... beobachtet ), da der Online Handel jetzt viel stärker beobachtet wird. In den letzten Jahren wurde auch immer wieder die Umsatzsteuer im großen Stil umgangen.
Damit könnte man auch wieder probieren eine Chancengleichheit am Markt herzustellen.

Ich finde das Internet entwickelt sich zwar schnell aber machtlos ist man nicht.

Zurück zu Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast