[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4708: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4710: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4711: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4712: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3836)
Borna diskutiert! • Thema anzeigen - Freizeitsport in Borna

Freizeitsport in Borna

Vereine, Kulturelles, Sportliches und Freizeitgestaltung in und um Borna

Interessierter
Beiträge: 181
Registriert: 12. Nov 2011, 19:24
BeitragVerfasst: 10. Feb 2012, 22:52
Wintersport als Freizeitsport :

Gibt es im Februar bei ausreichender Eisdecke Freizeitsport - Schlittschuhlaufen,Eishockey und ...

auf dem Breiten Teich ? Was könnte besser sein? Was kann die Stadt tun?
Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 422
Registriert: 12. Nov 2011, 20:49
BeitragVerfasst: 11. Feb 2012, 13:57
Der Breite Teich wird ja schon fleißig genutzt. Aber alles in Eigeninitiative.

Die Stadt hat eine Eisfläche am Markt geschaffen. Eine feine Sache für Kinder. Für Erwachsene und erfahrene Läufer aber zuklein.
Der Teich ist auf eigene Gefahr. Ist ja auch okay. Vielleicht sollte man einen Imbissbetreiber noch dort hinlassen. Mit Glühwein oder Tee könnte es am Wochenende sicher ein schöner Familienausflug werden.

Interessierter
Beiträge: 181
Registriert: 12. Nov 2011, 19:24
BeitragVerfasst: 11. Feb 2012, 18:51
Vorschlag zur Nutzung des Breiten Teiches im Winter :

Vorige Woche warnte die Stadtverwaltung noch vorm Betreten des Breiten Teiches.

In Hamburg gehen die Einwohner derzeit auf der Eisdecke über der Alster spazieren.
Von den Winterfreuden auf Bornas Breiten Teich ( mit Betonung auf eigene Verantwortung)
ist heute ein Bild auf der LvZ.

Anfang nächster Woche ist Schneefall angekündigt und weiter Minustemperaturen.

Vorschlag: nach Schneefall beräumt der Bauhof der Stadt eine angemessene Fläche- z.B. in Größe eines Eishockeyfeldes mit technischem Gerät. Dann bietet Schlittschuhlaufen mehr Spaß.

Die Stadt gibt ihre Zurückhaltung auf und stellt einige Lampen zur abendlichen Beleuchtung der
Eisfläche auf.( dies gab es vor 2-3 Jahrzehnten schon einmal)
Auch ein Imbißangebot oder eine Zusammenarbeit mit dem Volksplatzverein für die Wintersaison könnte vieleicht hilfreich sein.

" ES GIBT NICHTS GUTES,AUSSER MAN TUT ES "
Zuletzt geändert von dieter am 11. Feb 2012, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 422
Registriert: 12. Nov 2011, 20:49
BeitragVerfasst: 11. Feb 2012, 20:25
Gute Idee. Die Stadt kann das Betreten ja auf eigene Gefahr freigeben. Wäre damit aus der Haftung.
Imbiss (zumindest am WE) und Lampen würden das ganze noch Atraktiver gestalten. :ja:
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 11. Feb 2012, 21:54
Ein wenig technische Hilfeleistung von Seiten der Stadt, dürfte sie natürlich nicht gleich in die Ruinen treiben.
Bei einem solchen frostigen Winter bietet der Teich einige Wintersportmöglickeiten und macht es den Kindern mit Beginn der Winterferien richtig Spaß, hier in Borna zu wohnen. Schanzen und Loipen haben wir entsprechend unserer geografischen Lage nicht zu bieten. Aber den flachen breiten Teich.
Besser, als sich auf den Witznitzer zu begeben.

Was den Imbiss anbelangt. Da müsste nur ein entsprechender Betreiber einen Antrag stellen und ihn auch von Seiten der Stadt unbürokratisch erhalten. Denn der Winter ist nicht lang und die Temperaturen unberechenbar. In 14 Tagen könnten evtl. die Enten schon wieder baden wollen.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 422
Registriert: 12. Nov 2011, 20:49
BeitragVerfasst: 11. Feb 2012, 22:05

Interessierter
Beiträge: 181
Registriert: 12. Nov 2011, 19:24
BeitragVerfasst: 12. Feb 2012, 01:08
die LVZ berichtet am 20.02.d.J. über die " Teichparty in Borna " Eine fiktive Vorstellung.!

Wie es dazu kam: Inspiriert von den user-Beiträgen im Forum borna-live berief die OBM spontan
am 13.02. vormittags eine Gesprächsrunde ein.
(Verschieden Gesprächsteilnehmer hatten Berichte über "Hamburg- Alster Party "am Wochenende
gelesen und staunend z.K. genommen,dass am 11.02. Hunderttausend Hamburger dieses Fest
feierten. <Wer es nachholen will, der gebe dies "......".. einfach bei Google als suchwort ein.

Anregungen für Bornas Teichparty als Erstversuch in Miniformat sind in einzelnen Artikeln reichlich
zu finden,bis auf Bratwurst,Waffeln und Glühwein,die Verkaufsbuden am Ufer! usw.

Am 13.02. im Rathaus: (als Wunschvorstellung beschrieben )

1.Handfeste Praktiker von Feuerwehr und THW stimmten mit Städtischen Bauhof und dem Ordnungsamt den technischen Rahmen zur Gestaltung/Freihaltung von Schnee sowie den Geräteeinsatz auf der Eisfläche des Breiten Teiches ab.

2.Ein gastronomisches Konzept mit entsprechenden Konzessionen wurde in geeigneter weiterer Runde abgestimmt. ( und traf spontan auf Zustimmung)

3.Marketingkonzept zur Aufwertung der Kreisstadt mit einer Veranstaltung mittem im Winter
als Unikat im Neuseenland. ( man gönnt sich ja sonst nichts)

Ich denke, Texan und Thomas, viel mehr können wir hier nicht in Bewegung setzen, als die Idee
in Bornas Rathaus zu tragen. Wäre wunderbar bald solchen Bericht in der LVZ zu lesen.

Susi K. könnte diesen Vorschlag per mail an OBM zustellen.
Zuletzt geändert von dieter am 12. Feb 2012, 01:18, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 256
Registriert: 19. Jul 2011, 17:02
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 12. Feb 2012, 13:41
Ich war gestern auf dem Eis.
Blaue Knie und Schienbeine!
Nach Jahren der Abstinenz war es mal wieder herrlich!

Das schönste daran?
Fremde Bornaer und Besucher räumten gemeinsam die Eisfläche und anschl. wurden 2 Mannschaften gewählt und ein paar tolle Eishockey Spiele gespielt die sehr fair waren.
Ohne Diskussion! Tolle Stimmung!
So etwas habe ich lange nicht mehr in Borna erlebt das Fremde gemeinsam was erreichen.

Beginner
Beiträge: 34
Registriert: 9. Jan 2012, 20:48
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 01:09
Schwarz-Gelbe Grüsse an Alle ! Ich möchte wissen-wann und wie die Herren zur Verantwortung gezogen werden-was den Schuld-Status deren betrifft? Ich staune über deren Heiterkeit-in Ihrem neuen Dasein. Ich platze vor Wut, wenn ich das immer aufs Neue lese. >Ich kann das nicht akzeptieren! Viele Leute haben Scheisse gefressen-wegen Denen-Schluss jetzt!

Interessierter
Beiträge: 181
Registriert: 12. Nov 2011, 19:24
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 17:43
@milhouseBNA

Hallo, Dein Beitrag hat sicher keinen Bezug zur Eisfläche Breiter Teich.

Ist wohl mehr mitternächtlicher Frust zu BSV - Fußball.
Vielleicht kann Texan den Beitrag dahin verschieben.
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 22:51
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 23:08
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

Beginner
Beiträge: 34
Registriert: 9. Jan 2012, 20:48
BeitragVerfasst: 15. Feb 2012, 01:05
Im Winter ist das ausrutschen keine Seltenheit, meine Herren. Und Vorsicht mit diesen Aussagen, was Konsum betrifft! Sachlich ist was Anderes! In diesem Sinne.....
Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 422
Registriert: 12. Nov 2011, 20:49
BeitragVerfasst: 21. Jun 2012, 17:03
Gestern in der Rundschau einen großen Artikel gelesen. An verschiedene Sportvereine wurden aus Efre Mitteln finanzierte Sportgeräte übergeben. Endlich mal wieder was positives. :top:
Wurde auch gleich als Werbung für den Tag der Sportvereine genutzt. Übrigens der Bornaer Handballverein wirbt glaub ich als als einziger Verein auf ihrer Website für diesen Tag. :zustimm:

Beginner
Beiträge: 43
Registriert: 13. Nov 2011, 17:48
BeitragVerfasst: 24. Jun 2012, 11:51
Kurze erläuterung zu den geförderten Sportgeräten. Die anschaffung dieser Geräte hängt unmittelbar mit der Durchführung des Tages des Sports zusammen. Die AG Sport und die Stadtverwaltung organisieren das seit 2011. Vielen Dank auch im Namen der AG an die Stadtverwaltung für die großartige Unterstützung. Wir, die Organisatoren und die Sportler hoffen auf ein besseres Wetter wie im vorigen Jahr, das der 30.06.2012 ein Erfolg für alle Sportvereine und Zuschauer wird.

MfG Gunther Sachse
Vorsitzender AG Sport
Zuletzt geändert von Gunther Sachse am 24. Jun 2012, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 256
Registriert: 19. Jul 2011, 17:02
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 24. Jun 2012, 16:32
Finde das eine gute Aktion mit den Sportgeräten.
Hoffe auch das in diesem Jahr die Akzeptanz der Bürger größer ist als im letztem Jahr.
Benutzeravatar
Interessierter
Beiträge: 121
Registriert: 20. Nov 2011, 15:38
BeitragVerfasst: 24. Jun 2012, 22:07
Mal schauen ob sich der "neue" BSV diese Jahr da blicken lässt... :lupe:
____________________
Viele Grüße borna69
Benutzeravatar
Beginner
Beiträge: 37
Registriert: 2. Dez 2011, 19:59
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 24. Jun 2012, 22:12
Wird er wahrscheinlich, siehe da:



;)
Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 217
Registriert: 11. Jul 2011, 23:31
Wohnort: Borna
BeitragVerfasst: 25. Jun 2012, 21:49
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

Beginner
Beiträge: 43
Registriert: 13. Nov 2011, 17:48
BeitragVerfasst: 28. Jun 2012, 06:20
Heute möchte ich nochmals alle einladen, den Tag der Bornaer Sportvereine zu besuchen. Am 30.06.2012 ab 14.00 Uhr zeigen die Vereine was sie drauf haben. Ich freue mich, das auch der BSV mit von der Partie ist. Ich hoffe, das bis dahin auch die Geschwindigkeitsmessanlage da ist, welche für den BSV angeschafft worden ist.

MfG Gunther Sachse
Benutzeravatar
Interessierter
Beiträge: 121
Registriert: 20. Nov 2011, 15:38
BeitragVerfasst: 28. Jun 2012, 09:27
Dus klingt super und der Wettergott hat ja auch nur positives angekündigt!
Allen Beteiligten gute Gelingen und allen Gästen viel Spaß - Wir sehen uns!
____________________
Viele Grüße borna69
Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 422
Registriert: 12. Nov 2011, 20:49
BeitragVerfasst: 1. Jul 2012, 14:27
War da und es war Interresant wie sich die Sportvereine entwikelt haben. Der BSV konnte auch wieder viel Pluspunkte sammeln. Respekt über ihren derzeitigen entwicklungsweg. Intteresant auch das Angebot vom Radsportverein auch für nichtorganisierte Pedalritter.
Leider brauchen Bornas Bürger immer lange eh sie solche Angebote wie am Samstag annehmen.

Beginner
Beiträge: 43
Registriert: 13. Nov 2011, 17:48
BeitragVerfasst: 3. Apr 2014, 08:26
Nun ist es wieder soweit, der Tag der Bornaer Sportvereine rückt näher. Am 24.05.2014 führen die Sportvereine der Stadt Borna zum 4. mal ihren Tag des Sports durch. Ab 10.00Uhr werden sich zwischen dem R.- Harbig- Stadion und der Glück- auf- Halle die Sportvereine der Stadt vorstellen und mit mitmach Angeboten werben. In der Sporthalle wird über drei Tage das Turnier "Schwarzer Diamant"
des BHV durchgeführt. Im Ausenbereich gibt es ab 15.00 Uhr das Ligaspiel des BSV 91 sowie verschiedene andere Sportliche Höhepunkte. Der Radsportverein ruft alle Kinder dazu auf, bei einem Radrennen rund ums Stadion die Kräfte zu messen. Im großen Festzelt wird der Boxverein SC Borna
sowie die Judokas ihre Vorstellungen zeigen. Der VSV 77 zeigt Zumba und andere Sachen.
Für speisen und Getränke wird durch die Firma Landhan gesorgt. Danken möchte ich auch im Namen der Sportvereine der Bitburger Brauerei, dem Getränkeservice Eser, der Fleischerei Landhahn und der Stadt Borna für die Unterstützung.
Zuletzt geändert von Gunther Sachse am 3. Apr 2014, 08:27, insgesamt 1-mal geändert.

Interessierter
Beiträge: 181
Registriert: 12. Nov 2011, 19:24
BeitragVerfasst: 7. Apr 2014, 22:53
In der Vorbereitung steckt viel Fleiß und Engagement.Das Programm ist vielseitig.

Was auffällt sind die fehlenden Sponsoren(Unternehmen!) aus Borna.Der Wirtschaftsverein der sich nicht gerade oft
der Bornaer Öffentlichkeit präsentiert sollte bei solchen großen Veranstaltungen seine Mitglieder
auch einmal als Sponsoren aktivieren.

Der Tag der Sportvereine ist dafür nur ein Beispiel,es gibt noch mehrere.!
Zuletzt geändert von dieter am 7. Apr 2014, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.

Beginner
Beiträge: 43
Registriert: 13. Nov 2011, 17:48
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014, 10:56
Heute ein paar neue Nachrichten vom Förderverein der Bornaer Sportvereine e.V. Mit dem Drachenboot, welches wir vom Chinesisch- Deutschen Freundschaftsverein bekommen haben, geht es vorwärts. Wir konnten bisher von der Sparkasse Leipzig 3000€ als Spende bekommen (nochmals ganz lieben Dank dafür) und eine Spende von 1000€ von einer sehr am Kanusport interessierten Familie aus Borna. Auch hierfür ein großes Dankeschön. Wir hoffen nun, das sich noch viele Firmen und Privatpersonen zum Sport in Borna bekennen und unseren Förderverein unterstützen. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, alle Mitgliedsvereine bei der Anschaffung von Großsportgeräten und Durchführung von Veranstaltungen zu unterstützen. Satzung und Aufnahmeanträge gibt es bei Herrn Semper vom Handball, Herrn Adelt vom Leichtathletik sowie bei mir.
MfG Gunther Sachse
Nächste

Zurück zu Sport - Kultur - Freizeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast